Bettina Soller, M.A.

Bettina Soller

Bettina Soller

Bettina Soller, geb. 1981, studierte Deutsche Literaturwissenschaft und Amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover und der Angelo State University in Texas. Ihr Studium schloss sie 2009 mit der Magisterarbeit „Sex and the City and Friends: Negotiating Different Forms of Relationships” ab.

Bettina Soller ist assoziiertes Mitglied der DFG-Forschergruppe „Ästhetik und Praxis populärer Serialität“ und arbeitet im Rahmen des Promotionsprogramms „Theorie und Methodologie der Textwissenschaften und ihre Geschichte“ der Universitäten Göttingen und Osnabrück an ihrer Dissertation zum Thema Fan Fiction.

Follow me on Academia.edu
Weitere Informationen zu Person und Publikationen hier.

Kontakt: bettinasoller@hotmail.com