ps_2016_Webbanner_961x180px

Prof. Dr. Daniel Stein

Daniel Stein
Daniel Stein

Daniel Stein, geb. 1975, hat eine Professur für Nordamerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Siegen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Comics, afroamerikanische Literatur und Kultur, Jazzliteratur und -historiografie, Autobiografie, Fachdidaktik und die amerikanische Medien- und Populärkultur seit dem 19. Jahrhundert.

Während der ersten Förderphase der Forschergruppe „Ästhetik und Praxis populärer Serialität“ (2010-2013) war er Bearbeiter (Post-Doc) des Teilprojektes „Autorisierungspraktiken seriellen Erzählens“. In der zweiten Förderphase (2013-2016) leitet er das Teilprojekt „Serielle Politisierung“.


Follow me on Academia.edu

Weitere Informationen zu Person und Publikationen hier.

Kontakt: Stein@anglistik.uni-siegen.de