Workshop mit Brigitte Frizzoni und Christa Capaul in Zürich

02.06.2016 | 10:00

Am 02. Juni findet im Vorfeld der 4. Tagung der dgv-Kommission „Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügen“ an der Universität Zürich ein Workshop mit Dr. Brigitte Frizzoni und der Schweizer Drehbuchautorin Christa Capaul statt. Die Teilnehmenden werden gemeinsam über den Vortrag von Nathalie Knöhr „Welcome to the Soap Factory – Die Welt des industriellen Serienschreibens“ diskutieren. Der Vortrag gibt Einblick in das Teilprojekt „Serienschreiben: Zur Arbeitskultur im gegenwärtigen deutschen Unterhaltungsfernsehen“ unter der Leitung von Prof. Dr. Regina Bendix.

Zeit & Ort

02.06.2016 | 10:00

Zürich
Mehr Informationen zur dgv-Kommissionstagung „Action! Artefakt, Ereignis, Erlebnis“ (2.-4.6.2016) unter: http://www.kpuv.de/Tagung2016.html